Erneuerbare Energien

Unterrichtsfächer
Klassenstufen

Neue Ideen und Ansätze zur Energieversorgung

Erneuerbaren Energien gehört die Zukunft: Fossile Brennstoffe werden immer knapper, und das Unglück von Fukushima im März 2011 hat der Welt wieder einmal gezeigt, welche Gefahren die Atomkraft birgt. Neue Ideen und Ansätze für die Energieversorgung gibt es viele, von der Windkraft über Solaranlagen bis hin zur Energiegewinnung mit Biogas.

Foto von WindrädernIn der Rhön sind einige dieser Ideen längst Realität. Im Jahr 2008 haben die Rhöner Michael Diestel und Matthias Klöffel die Friedrich-Wilhelm Raiffeisen Energie eG gegründet. Mit dieser Genossenschaft setzen sie auf die Kraft der Gemeinschaft. Denn dadurch, dass sich die Menschen in Genossenschaften zusammenschließen und so gemeinsam investieren können, ist es möglich, auch große Projekte anzustoßen und zu realisieren. So kann einerseits der Ausbau der erneuerbaren Energien vorangetrieben werden, andererseits können die Menschen ihr Geld gewinnbringend in der eigenen Region investieren, und die regionale Wirtschaft wird obendrein gefördert.

22 Projekte, die meisten davon Photovoltaikanlagen, wurden bereits realisiert, ein großer Windpark ist in Planung. Und die Biogasanlage in Unsleben kann beispielsweise schon jetzt 5709 Haushalte mit Strom versorgen.

Dabei ist die Idee der Genossenschaften alles andere als neu: Bereits Mitte des 19. Jahrhunderts versuchte Friedrich-Wilhelm Raiffeisen, regional Kräfte zur Selbsthilfe zu bündeln, indem er erste Genossenschaften gründete, die den Menschen und der Region das Überleben sichern sollten.

 

Kurzüberblick über die Unterrichtsmaterialien Erneuerbare Energien

In diesem Kapitel werden die Möglichkeiten zur Energiegewinnung aus erneuerbaren Energien erläutert. Dabei werden die unterschiedlichen Energieformen und Begleiterscheinungen erklärt, Solarenergie sowie Biogas werden ausführlich beschrieben. Wie Projekte zu erneuerbaren Energien realisiert werden können, wird anhand einer Genossenschaft dargestellt. Fragestellungen drehen sich unter anderem um Finanzierung und Verzinsung, unterschiedliche Wirkungsgrade und die Auswirkungen der Arbeit von Genossenschaften.

 

Wenn Sie angemeldet sind, stehen Ihnen folgende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung:

Was sind Erneuerbare Energien?

Die Biogasanlage

Die Solarzelle

Das EEG

Speicher-Problematik

Das Prinzip Genossenschaft

Die F.-W. Raiffeisen Energie Genossenschaft

Der Windpark Streu und Saale

Anleitung: Flügel eines Windkraftwerkmodells

 

Zum Anfang der Seite

Downloads
Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um das
Unterrichtsmaterial herunterladen zu können.